AUSSCHREIBUNG

 3.INTERNATIONALE DEUTSCHE

CROSS SKATING MEISTERSCHAFT 2019

 

1. Termin:

05.10.2019 - Ganztägige Trainingsmöglichkeit auf der Wettkampfstrecke

                - 18:00 - 18:30 Uhr: Ausgabe Startunterlagen im Freibad

 - ab 18:00 Uhr: gemütliches Beisammensein in der Freibadgaststätte

06.10.2019 - ab 08:00 - 09:00 Uhr: Ausgabe Startunterlagen im Freibad

                  - 09:30 Uhr: Verpflichtende Wettkampfbesprechung für alle Teilnehmer

   - 10:00 Uhr: Wettkämpfe nach Zeitplan

2. Austragungsort:

Freibad Feuchtasia

Waldparkplatz

Altdorfer Straße 66

90537 Feucht

3. Unterkünfte:

Um eine Unterbringung am Wettkampfort muss sich jeder Teilnehmer selbst kümmern, es stehen zahlreiche Pensionen, Ferienwohnungen oder Hotels zur Verfügung!

https://www.feucht.de/cms.new/dokumente/uebernachtungen.html?navItem=351

4. Wettkampfstrecke:

Die Rennen finden auf präparierten Forstwegen (siehe Streckenplan) statt. Voraussichtliche Streckenlänge 10-12km

Wettkampstrecke wird nach Genehmigung durch die Behörden online gestellt!

5. Wettkampfbestimmungen:

Es sind alle Cross Skating Modelle (aller Hersteller) zugelassen, sofern sie folgende Eigenschaften aufweisen:

Maximaler Raddurchmesser: 150mm

Maximale Reifenbreite: 30mm

Maximaler Radstand: 650mm

AUSNAHMEREGELUNG: 200MM CROSS SKATING MODELLE SIND ZUGELASSEN UND IN REIFENBREITE UND RADSTAND NICHT BESCHRÄNKT, ERHALTEN EINE EIGENE 200er-WERTUNG, FAHREN ABER NICHT UM DIE DEUTSCHEN TITEL!!!

DIE DEUTSCHEN MEISTER TITEL KÖNNEN 2019 AUSSCHLIESSLICH AUF 150MM RÄDERN ERKÄMPFT WERDEN!

Reifen und Rädermaterial, deren Luftfüllung in Form von Schaum und nicht in Form einer variabel befüllbaren Hohlkammer (Luftschlauch) gespeichert wird sind ebenso nicht Zulässig wie Vollgummi- und Vollkunststoffreifen.

Mindestens eine fest eingebaute Bremse pro Paar ist verpflichtend.

Die Stöcke sind in Länge und Materialbeschaffenheit frei wählbar. Energiespeichernde Federmechanismen sind nicht erlaubt!

Das Abheben der Stockspitzen über Brusthöhe und ein Wegwerfen der Stöcke (ablegen, ja!) ist untersagt, auch im Zielbereich. Beides kann zur Disqualifikation führen.

Sowohl im Wettkampf als auch bei Trainingsfahrten besteht absolute Helmpflicht!

Jagdstart, jede Minute startet eine Athletin/Athlet.

Ruft ein/eine stärkerer/stärkere Athlet/Athletin „SPUR“, so muss der Vorausfahrende den Überholenden kurz passieren lassen!

6. Startgebühren:

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 150 Starter begrenzt, die Startplätze werden nach Zahlungseingang vergeben!

20.-€ für Jugendliche unter 18 Jahren bis 31.07.2019, danach wie bei Erwachsenen. Minderjährige Starter benötigen eine Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten. Diese muss der Wettkampfleitung bis spätestens 01.10.2019 vorliegen. Senden Sie diese bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

28.-€ bei Anmeldung (Erwachsene) bis 30.06.2019

38.-€ bei Anmeldung (Erwachsene) bis 31.08.2019

Bereits gemeldete Startplätze können nicht auf Dritte übertragen werden!

Ausschlaggebend ist der Tag des Zahlungseingangs auf dem Wettkampfkonto, nicht der Anmeldetag!!!

Meldeschluss: 31.08.2019

Nachmeldungen: Nach dem 31.08.2019 beträgt das Startgeld 60.-€. Nachmeldungen werden bis 05.10.2017, 14 Uhr, angenommen!

Bezüglich der hohen Nachmeldegebühr bitte ich um Verständnis! Für eine vernünftige Planung ist ein zeitlicher Vorlauf unerlässlich. Medaillen, T-Shirts, Preise, etc. können nicht eine Woche vor der Veranstaltung in Auftrag gegeben werden!

7. Bankverbindung:

Kontoinhaber: Arnd Schneider

IBAN: DE55 7605 0101 0003 8294 77

BIC: SSKNDE77XXX

Institut: Sparkasse Nürnberg

8. Leistungen:

- Freier Eintritt in das Freibad Feuchtasia

- Nutzung des Schwimmbades, sowie der sanitären Anlagen und Duschen

- Sanitätsdienst an der Wettkampfstrecke

- Streckensicherung

- elektronische Zeitnahme

- Finisher T-Shirt

- Teilnahme an der 3. Internationen Deutschen Crossskating Meisterschaft

- Sportnahrungsriegel oder Gel

Iso und Bananen

9. Renneinteilung:

Alle Starter/Starterinnen werden geschlechterspezifisch gewertet.

Klasseneinteilung:

U13W, U13M, U15W, U15M, U17W, U17M, U19W, U19M, 20-29W, 20-29M,

30-39W, 30-39M, 40-49W, 40-49M, 50-59W, 50-59M, 60-69W, 60-69M, 70–79W,

70-79M, 80-89W, 80-89M

Es gibt eine Altersklassen-, sowie eine Overallwertung!

10. Preise/Siegprämien:

Die jeweils ersten drei Platzierten eines Rennens erhalten Sachpreise und eine Medaille!

11. Verzichtserklärung und Haftungsausschluss

Als Teilnehmer der 3.Internationalen Deutschen Crossskating Meisterschaft am 05./06.10.2019 in Feucht, erkenne ich mit meiner Anmeldung die Ausschreibungsbedingungen an. Ich bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortlichkeit für meine persönlichen Besitzgegenstände und die Sportausrüstung während der Veranstaltung und der damit zusammenhängenden Aktivität habe.

Ich versichere, dass ich körperlich gesund bin und für den Wettkampf ausreichend trainiert habe.

Hiermit stelle ich den Veranstalter und dessen Erfüllungsgehilfen von sämtlichen Haftungsansprüchen frei. Eingeschlossen sind hierbei sämtliche unmittelbaren und mittelbaren Schäden, sowie sämtliche Ansprüche, die ich oder meine Erben oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten. Weiter stelle ich Veranstalter und Erfüllungsgehilfen von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei, soweit diese Dritten Schäden in Folge meiner Teilnahme an der Veranstaltung erleiden.

Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten zu Zwecken der Veranstaltungsorganisation elektronisch gespeichert werden und die von mir gemachten Fotos ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen.

Ich bin damit einverstanden, dass der Veranstalter sich Änderungen der Ausschreibung, insbesondere der Streckenführung aufgrund behördlicher oder versicherungsrechtlicher Auflagen, oder die Absage der Veranstaltung wegen höherer Gewalt vorbehält und mir im Fall der Absage die geleistete Anmeldegebühr nach Abzug von 10,00 Euro zurück erstattet.

Sollte ich an der Veranstaltung nicht teilnehmen, habe ich keinen Anspruch auf eine Erstattung der Startgebühr.

Dieser Haftungsausschluss gilt auch für Begleitpersonen.

Ich bin mir über die gesundheitlichen und sonstigen Risiken bewusst und versichere hiermit keine Schadensersatzansprüche gegenüber dem Veranstalter und dessen Erfüllungsgehilfen geltend zu machen, die durch meine Teilnahme entstehen könnten.

Ich bin damit einverstanden, dass mein Name und entstandenes Bildmaterial des Veranstalter, sowie den Medien im Zusammenhang mit der Veranstaltung unentgeltlich verwendet werden dürfen.

Mit meiner Anmeldung erkläre ich abschließend, dass ich diese Verzichtserklärung und den Haftungsausschluss sorgfältig und im Einzelnen durchgelesen habe und mit deren Inhalt ausdrücklich einverstanden bin.